Brigitte Umbach-Spahn

Partnerin

Brigitte Umbach-Spahn ist Partnerin im Insolvenz- und Restrukturierungs­team. Sie berät Gläubiger und Schuldner in nationalen und grenzüber­schreitenden Restrukturierungs- und Insolvenzfällen und vertritt Klienten in insolvenzrechtlichen Angelegenheiten vor Gericht. Ebenso wirkt sie als Sachwalterin/Liquidatorin in komplexen Insolvenzverfahren und amtet als Mitglied in Gläubigerausschüssen. Brigitte Umbach-Spahn wird von der FINMA als Unter­suchungsbeauftragte für Banken und Finanzinstitute beigezogen.

Brigitte Umbach-Spahn war bis Ende 2016 Co-Chair der IBA Insolvency Section. Sie hält regelmässig Vorträge an nationalen und internationalen Konferenzen und publiziert zu insolvenzrechtlichen Themen.

Tätigkeitsgebiete:

Insolvenzrecht und Restrukturierungen
Banken- und Finanzmarktrecht
Prozessführung und Schiedsgerichtsbarkeit

Ämter und Funktionen:

Konkursliquidatorin Bank Hottinger & Cie AG in Liquidation
Liquidatorin Petroplus Marketing AG in Nachlassliquidation
Liquidatorin Petroplus Refining Cressier SA in Nachlassliquidation
Konkursliquidatorin Swiss Market Maker & Securities AG in Liquidation
Konkursliquidatorin AAA Beteiligungen AG in Liquidation
Konkursliquidatorin AI Technology AG in Liquidation
Konkursliquidatorin Diamonds24 AG in Liquidation
Konkursliquidatorin Top 24 AG in Liquidation
Liquidatorin Stanford Group (Suisse) AG in Liquidation

Karriere:

2007    Partnerin Wenger Plattner
2001    Rechtsanwältin Wenger Plattner
2001    University of Pensylvania Law School (LL.M.)
1999 Juristische Sekretärin Zürcher Obergericht
1997   Juristische Sekretärin Bezirksgericht Hinwil, Zürich
1996   Substitutin Baker & McKenzie, Zürich
1996   Universität Zürich (lic. iur.)

Ausgewählte Publikationen:

Kommentar zu Art. 293-304 SchKG
In: Schulthess Kommentar zum Bundesgesetz über Schuldbetreibung und Konkurs SchKG, Kren Kostkiewicz Jolanta/Vock Dominik (Hrsg.), 4. Auflage, Zürich/Basel/Genf 2017, basierend auf der 1911 erschienenen 3. Auflage von Carl Jaeger

Anfechtungsklage
In: Kommentierte Musterklagen zur Zwangsvollstreckung und zu den Rechtsmitteln, Fischer Willi/Theus Simoni Fabiana/Gessler Dieter (Hrsg.), Band V, Zürich 2016, S. 73 ff.

Kommentar zu Art. 200 und Art. 285-292 SchKG
In: Kurzkommentar SchKG - Schuldbetreibungs- und Konkursgesetz, Hunkeler Daniel (Hrsg.), 2. Auflage, Basel 2014

Kommentar zu Art. 29 BankG
In: Basler Kommentar zum Bankengesetz, Watter Rolf / Vogt Nedim Peter / Bauer Thomas / Winzeler Christoph (Hrsg.), 2. Auflage, Basel 2013

Pauliana und Sanierung
In: Europa Institut, Sanierung und Insolvenz von Unternehmen, Sprecher Thomas (Hrsg.), Zürich 2011, S. 157 ff.

Kontakt

Brigitte Umbach-Spahn lic. iur., LL.M.
Rechtsanwältin
Wenger Plattner
Rechtsanwälte Steuerberater Notare
Seestrasse 39 | Postfach
8700 Küsnacht-Zürich

T +41 43 222 38 00
F +41 43 222 38 01
brigitte.umbach@wenger-plattner.ch

Zulassung:

Rechtsanwältin (1999)

Sprachen:

Deutsch, Englisch, Französisch

CV (PDF)
vCard