Milena Münst Burger

Senior Associate

Milena Münst Burger ist Rechtsanwältin im Insolvenz- und Restrukturierungsteam sowie im Arbeitsrechtsteam. Sie begleitet bedeutende Liquidationsverfahren, insbesondere an der Schnittstelle zum Arbeitsrecht. Zudem berät Milena Münst Burger Unternehmen und Privatpersonen in arbeitsrechtlichen Belangen und vertritt deren Interessen vor Gericht. 

Tätigkeitsgebiete:

Insolvenzrecht und Restrukturierungen
Arbeitsrecht
Prozessführung und Schiedsgerichtsbarkeit

Karriere:

2008 University of Edinburgh (LL.M.)
2005 Rechtsanwältin Wenger Plattner
2002 Auditorin und juristische Sekretärin am Bezirksgericht Meilen (ZH)
2001 Universität Zürich (lic. iur.)

 

Ausgewählte Publikationen:

Corona-Pandemie: Arbeitsrecht und COVID-19
Aktuelle Fragen und Antworten

Newsletter 2/19: Konkurrenz durch austretende Arbeitnehmer - vorbeugen und Interessen wahren
Verlässt ein Arbeitnehmer das Unternehmen, wird dessen Loyalität gegenüber der Arbeitgeberin auf den Prüfstand gestellt. Die Versuchung ist gross, zum eigenen Vorteil Kunden abzuwerben und Fabrikations- und andere Geschäftsgeheimnisse für sich oder ein Konkurrenzunternehmen auszubeuten. Dieser Newsletter zeigt auf, wie Unternehmen vorbeugen und wie sie sich gegen unzulässiges Verhalten des austretenden Arbeitnehmers wehren können.

Verordnung gegen übermässige Vergütungen bei Aktiengesellschaften
In: WP Flash Dezember 2013

Kontakt

Milena Münst Burger lic. iur., LL.M.
Rechtsanwältin
Wenger Plattner
Rechtsanwälte Steuerberater Notare
Seestrasse 39 | Postfach
8700 Küsnacht-Zürich

T +41 43 222 38 00
F +41 43 222 38 01
milena.muenst@wenger-plattner.ch

Zulassung:

Rechtsanwältin (2005)

Sprachen:

Deutsch, Englisch, Französisch

CV (PDF)
vCard